Es besteht kein Zweifel, dass GoPros sind einige der besten Action-Kameras auf dem heutigen Markt. Wenn es jedoch um die Akkulaufzeit geht, schneiden diese Kameras nicht besonders gut ab. Typischerweise halten GoPro-Akkus nur für etwa anderthalb Stunden wenn Sie in 1080p bei 60fps aufnehmen. Sie können die Akkulaufzeit Ihrer Kamera jedoch verlängern, indem Sie einige einfache Tipps befolgen oder das von mir empfohlene GoPro-Zubehör zur Verlängerung der Akkulaufzeit verwenden.

Deshalb werde ich Ihnen in diesem Artikel Tipps um die Lebensdauer Ihres GoPro-Akkus zu verlängern. Außerdem erfahren Sie mehr über einige GoPro Accessoires mit der Sie Ihre GoPro länger verwenden können.

GoPro Akku

Wie lange hält ein GoPro-Akku?


Hier sehen Sie, wie lange der Akku der einzelnen GoPro-Kameras bei der Aufnahme mit der höchsten Auflösung hält:

  • GoPro Hero 8 Schwarz (4K60) 2 Stunden und 11 Minuten
  • GoPro Hero 8 Black (4K60): 1 Stunde 10 Minuten
  • GoPro Hero 7 Black (4K60): 45 Minuten
  • GoPro Hero 6 Black (4K60): 1 Stunde 10 Minuten
  • GoPro Fusion (5.2K30): 1 Stunde 15 Minuten
  • GoPro Hero 5 Black (4K30): 2 Stunden
  • GoPro Hero 4 Black (4K15): 1 Stunde 20 Minuten

Bitte beachten Sie, dass alle oben genannten Kameras mit herausnehmbaren Batterien ausgestattet sind. Sollte die Kamera weniger als die erwartete Akkuleistung erbringen, können Sie den Akku durch einen neuen ersetzen.

8 Tipps für eine längere Lebensdauer des GoPro-Akkus


Im Folgenden sind die 8 einfache und nützliche Tipps die Ihnen dabei helfen, die Lebensdauer des Akkus Ihrer GoPro zu verlängern:

#1. Verwenden Sie nicht die zusätzlichen Einstellungen (WiFi, GPS, Sprachsteuerung).

Das Ausschalten der zusätzlichen Einstellungen wie WiFi, GPS, Sprachsteuerung usw. kann die Akkulaufzeit Ihrer GoPro erhöhen und sie länger halten lassen. Allerdings wird sie trotzdem nicht viel länger halten, da der Akku der GoPro bereits klein ist. Es wird also nur eine zusätzliche Aufnahmezeit von 10-15 Minuten erreicht.

#2. Halten Sie Ihre Batterien bei kaltem Wetter warm.

Lithium-Ionen-Akkus sind dafür bekannt, dass sie bei kaltem Wetter nicht gut funktionieren. Erwägen Sie daher, Ihren GoPro-Akku in einer Innentasche mit Reißverschluss Ihrer Jacke zu verstauen, wenn die Kamera nicht verwendet wird.

#3. Schalten Sie den Bildschirm aus (falls nicht benötigt)

Alle neueren GoPro-Modelle sind mit einem eingebauten LCD-Bildschirm ausgestattet. Obwohl der Bildschirm es bequemer macht, zu sehen, was Sie aufnehmen und die Einstellungen schnell zu ändern, verbraucht er auch mehr Strom. Wenn Sie also die Akkulaufzeit Ihrer GoPro schonen möchten, sollten Sie besser bei der altmodischen Methode bleiben und den LCD-Bildschirm nicht verwenden, während Sie die Kamera benutzen.

#4. ProTune ausschalten

Dies ist ganz Ihnen überlassen. Wenn Sie ProTune ausgeschaltet lassen, können Sie die Akkulaufzeit Ihrer Kamera leicht verbessern. Das bedeutet aber auch, dass die Bildqualität nicht so gut sein wird. Ich persönlich lasse ProTune immer eingeschaltet, weil es mir nichts ausmacht, ein wenig an Akkulaufzeit zu verlieren, wenn ich dafür eine bessere Bildqualität bekomme.

#5. Verwenden Sie ein Wandladegerät

Ich sage das, weil es eine Tatsache ist, dass Sie mit einem Wandladegerät eine schnellere und bessere Ladung erhalten als mit einem USB-Kabel von Ihrem PC.

#6. Verwenden Sie keine Fernbedienung oder Smartphone-App

Die Verwendung einer Fernbedienung (wie GoPro REMO) oder der GoPro App erhöht den Akkuverbrauch Ihrer GoPro erheblich. Versuchen Sie also, die Verwendung einer Fernbedienung oder einer Smartphone-App mit Ihrer GoPro zu vermeiden, es sei denn, es ist wirklich erforderlich.

#7. Laden Sie die neueste Firmware herunter

Das Aktualisieren der Firmware Ihrer GoPro behebt nicht nur anhaltende Probleme, sondern kann auch die Akkulaufzeit verlängern, dank kleiner Korrekturen, die das Unternehmen möglicherweise zur Verbesserung der Akkuleistung vorgenommen hat.

#8. Verringern Sie die Auflösung

Je weniger Pixel und Bilder Ihre GoPro aufzeichnen muss, desto weniger Energie verbraucht sie. Wenn Sie nicht unbedingt die höchste Auflösung mit Ihrer GoPro aufzeichnen möchten, können Sie in Erwägung ziehen, die Auflösung etwas zu reduzieren. Zum Beispiel kann eine Reduzierung von 4K auf 1080p helfen, den Akku zu schonen.

GoPro Erweiterungsakkus (hohe Kapazität)


Sie haben sicher bemerkt, dass die meisten der oben genannten Tipps dazu führen, dass Sie die Funktionen Ihrer GoPro nicht voll ausschöpfen können. Wenn Sie jemand sind, der bei diesen Funktionen keine Kompromisse eingehen möchte, aber dennoch eine bessere Akkulaufzeit wünscht, können Sie eine Zusatzbatterie oder zwei, die Sie austauschen können, wenn der Akku Ihrer GoPro leer ist.

Hier sind die beiden Batterien, die ich für Ihre GoPro empfehle:

Wasabi Power Akku (2er-Pack) + Doppelladegerät

RABATT
Wasabi Power Batterie (2er-Pack) &...
  • Holen Sie sich zusätzliche Leistung für Ihre GoPro HERO7 Black, HERO6 Black, HERO5 Black, HERO (2018...
  • Nennleistung 3,85V, 1220mAh; Kompatibel mit ALLEN FIRMWARE-Updates
  • Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku mit Premium-Zellen für längere...

Kompatibel mit: GoPro Hero 8 Black, Hero 7 Black, Hero 6 Black, Hero 5 Black und Hero (2018)

Die Wasabi leistungsstarke GoPro-Akkus (Nennwert 3,85V, 1220mAh) funktionieren gut mit allen kompatiblen GoPro-Kameras und deren Firmware-Updates. Diese Akkus sind mit Premium-Zellen für eine längere Lebensdauer gebaut und arbeiten außergewöhnlich gut als Ersatz- oder Ersatzbatterien. Das Paket enthält auch ein duales Ladegerät, das beide Akkus gleichzeitig aufladen kann.

Hinweis: Diese Akkus sind NICHT KOMPATIBEL mit der GoPro Hero 7 Silver, Hero 7 White, Hero 5 Session, Hero 4, oder anderen früheren GoPro Modellen.

ENEGON-Batterien (2er-Pack) + Doppelladegerät

Keine Produkte gefunden.

Kompatibel mit: GoPro Fusion

Die ENEGON-Batterien (Nennwert 3,8V, 2620mAh) arbeiten absolut großartig mit der GoPro Fusion 360-Grad-Action-Kamera. Hergestellt mit Premium-Zellen für eine längere Lebensdauer der Batterie, die Batterien haben auch einen inneren Schutz, um Überladung, Überentladung, Überspannung, Überstrom, Kurzschluss und Überhitzung zu verhindern. Das mitgelieferte Schnell-Doppelladegerät elädt problemlos zwei Batterien gleichzeitig.

 

Letzte Worte


Wenn Sie die Akkulaufzeit Ihrer GoPro deutlich verlängern möchten, sollten Sie die oben genannten Tipps in die Praxis umsetzen. Wenn Sie keine Kompromisse eingehen möchten, indem Sie einige GoPro-Funktionen (WiFi, Bluetooth usw.) ausschalten, um die Akkulaufzeit zu verlängern, dann wäre die Anschaffung eines zusätzlichen Akkupacks eine gute Option. Kaufen Sie eines der oben erwähnten Akkupacks, und die GoPro-Akkulaufzeit wird kein Problem mehr sein.

Wenn Sie diesen Artikel nützlich fanden, bitte teile mit Ihren Freunden und Ihrer Familie 🙂

Viel Spaß beim Schießen!

 

Verwandte Artikel:

 

(zurück zur Tutorialseite)