Wenn Sie ein neuer Die GoPro Benutzer sind oder gerade erst angefangen haben, diese erstaunliche Action-Kamera zu benutzen, wird dieser Artikel Sie durch die Funktionen verschiedener Kameratasten. Insbesondere schauen wir uns an, wie Sie mit nur wenigen Fingertipps Aufnahmen machen, den Kameramodus wechseln oder schnelle Videos aufnehmen können.

Im Allgemeinen hat GoPro nur zwei oder drei Tasten, je nach Modell.

  • Leistung/Modus: Diese Taste dient sowohl als Einschalttaste als auch zum Wechseln der Kameramodi.
  • Auslöser/Auswahl: Zum Starten oder Stoppen der Aufnahme. Diese Taste hilft bei der Aufnahme von Videos und Bildern sowie beim Umschalten zwischen den Menüeinstellungen.
  • Wi-Fi: Dies ist nur bei älteren Kameragenerationen vorhanden (Hero 3/4...). Das Wi-Fi-Signal kann mit dieser Taste ein- oder ausgeschaltet werden. Mit dieser Taste können Sie auch das Einstellungsmenü aufrufen, eine Verbindung mit der Fernbedienung herstellen oder eine Verbindung mit Smartphones und Tablets über die GoPro App herstellen.

 

So schalten Sie Ihre GoPro ein


An einschalten Ihrer GoPro, drücken Sie einfach die Power-/Modus-Taste, die sich an der Vorderseite/Seite der Kamera befindet (abhängig vom Modusl). Die Statusleuchte blinkt dreimal. Wenn die Kamera-Statusanzeige Informationen anzeigt, ist die Kamera eingeschaltet.

Wenn sich die GoPro nicht einschalten lässt, gibt es einige Überprüfungen, die Sie in Betracht ziehen können.

  1. Prüfen Sie, ob die Batterie leer ist: GoPros sind für eine schlechte Akkulaufzeit bekannt. Der Akku entleert sich schnell. Im Durchschnitt zwischen 1,5 - 2 Stunden. Schließen Sie ein USB-Kabel an und achten Sie darauf, dass die Lade-LED an der Außenseite der Kamera leuchtet.
  2. Legen Sie die Batterie wieder ein: Nehmen Sie die Batterie heraus und setzen Sie sie wieder ein.
  3. Setzen Sie die Speicherkarte wieder ein: Prüfen Sie, ob die Micro-SD-Karte richtig eingesetzt ist.
  4. Setzen Sie die Kamera zurück: Wenn keiner der oben genannten Punkte funktioniert, können Sie versuchen, die Kamera zurückzusetzen. Es gibt mehrere Möglichkeiten um das zu tun:
    • Schalten Sie die Kamera aus und entfernen Sie eventuell angeschlossenes weiteres Zubehör.
    • Vergewissern Sie sich, dass ein Akku eingelegt ist oder die Kamera an eine externe Stromquelle angeschlossen ist.
    • Halten Sie die Netztaste 10 Sekunden lang gedrückt und lassen Sie sie dann los.

Hinweis: Das Zurücksetzen der Kamera setzt die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurück und löscht nicht die Daten der SD-Karte. Dieser Vorgang startet die Kamera im Falle von Softwarefehlern oder wenn sie einfriert, neu.


Have you got an old GoPro? Check out the new GoPro HERO 9!

[CRAZY OFFERS HAPPENING NOW!]

RABATT
GoPro HERO9 Schwarz - Wasserdicht...
1,815 Reviews
GoPro HERO9 Schwarz - Wasserdicht...
  • 5K Video - Nehmen Sie atemberaubende Videos mit einer Auflösung von bis zu 5K auf, perfekt für...
  • 20MP-Foto mit SuperPhoto: Nehmen Sie gestochen scharfe Fotos in Profiqualität mit 20MP auf. Und...
  • Vorderes Display + hinterer Touchscreen: Ein neuer, größerer hinterer Touchscreen mit Touch-Zoom auf...

 

So schalten Sie Ihre GoPro aus


Ausschalten Ihrer GoPro ist der einfachste und leichteste Weg, den Akku zu schonen. Verschiedene GoPro-Modelle können auf unterschiedliche Weise ausgeschaltet werden.

Lies auch folgenden Artikel: Wie Du die Lebensdauer Deines GoPro-Akkus verlängern kannst

GoPro ( Hero 5, 6, 7 und 8)

Verwenden der Modustaste

Halten Sie die Modustaste für 2-3 Sekunden gedrückt. Nachdem Sie drei Pieptöne hören und die rote LED dreimal blinkt, ist die Kamera ausgeschaltet.

Sprachsteuerung verwenden

Alle GoPros nach der Hero 5 unterstützen die Funktion Sprachsteuerung. Sie ist in etwa 10 verschiedenen Sprachen verfügbar. Stellen Sie sicher, dass die Sprachsteuerungsbefehle in den Einstellungen aktiviert sind. Um die Kamera auszuschalten, sagen Sie "GoPro turn off". machst, Klicke hier um mehr zu erfahren.

Verwenden der Ausschaltautomatik

Sie können Ihre GoPro automatisch nach 5, 15 oder 30 Minuten Inaktivität ausschalten, indem Sie einfach auf
Einstellungen > Setup > Manueller Modus und wählen Sie die gewünschte Option. Sie können "nie" wählen, wenn Sie diese Funktion nicht aktivieren möchten.

Sonderfunktion verwenden - QuikCapture

QuickCapture ist eine spezielle Funktion, die bei fast allen GoPros verfügbar ist, aber standardmäßig deaktiviert ist. Wenn die Kamera ausgeschaltet ist, diese Funktion aber aktiviert ist, schaltet sich Ihre GoPro automatisch ein und beginnt mit der Aufnahme, wenn Sie die Taste Auslöser/Auswahltaste. Die GoPro schaltet sich aus, sobald Sie die Aufnahme beenden.

Drücken Sie einmal für Video, es merkt sich die zuletzt verwendeten Videoeinstellungen und setzt diese Einstellungen fort. Für Zeitrafferfotos können Sie die Taste einige Sekunden lang gedrückt halten. Drücken Sie erneut, um die Aufnahme zu beenden und die Kamera auszuschalten.

Um diese Funktion zu aktivieren, gehen Sie zu Voreinstellungen > QuikCapture > EIN oder AUS.

Profi-Tipp: Das Aktivieren von Quick Capture oder der Auto-off-Funktion während der Aufnahme schont den Akku erheblich. Deaktivieren Sie die Sprachsteuerung und andere Funktionen, bevor Sie Ihre GoPro ausschalten, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Quick Capture und Auto-off helfen, Akku zu sparen, wenn die Kamera im Leerlauf ist.

GoPro Held 4

 

GoPro Hero Session, Hero 4, 5 Session

 Unabhängig vom Modus schaltet sich die Kamera automatisch aus, wenn Sie keine Videos aufnehmen oder Fotos machen.

GoPro Fusion

Sie können die Modustaste, die Sprachsteuerungsbefehle oder die Schnellaufnahmefunktion auf ähnliche Weise wie oben erwähnt verwenden. Es unterstützt jedoch keine automatische Zeiteinstellung. Sie schaltet sich automatisch aus, nachdem 7 Minuten der Inaktivität.

GoPro Max

Die Bedienelemente sind der GoPro Fusion etwas ähnlich. Sie können die Modustaste, die Sprachsteuerungsbefehle oder die Quick Capture-Funktion auf ähnliche Weise verwenden. Sie wird auch Fusion 2 genannt.

Überprüfe die unten Video zum besseren Verständnis, wie Sie Ihre GoPro ein-/ausschalten können...

Umschalten der Kameramodi direkt an der Kamera


Neben dem Ein- und Ausschalten der Kamera können diese Tasten auch verwendet werden, um Umschalten der Kameramodi. Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um die verschiedenen Modi von der Kamera selbst aus aufzurufen.

  • Schalten Sie die Kamera ein, indem Sie die Power-/Modus-Taste für ca. 2 Sekunden gedrückt halten.
  • Tippen Sie erneut auf die Taste Power/Mode, um zwischen Foto, Video oder Zeitraffer zu wählen.
  • Drücken Sie die Shutter/Select-Taste, um die markierte Option auszuwählen. Jedes Mal, wenn Sie die Taste Shutter/Select drücken, wechseln Sie zwischen den verfügbaren Menüoptionen.
  • Drücken Sie wiederholt die Modustaste, um die Option zu wählen, und den Auslöser, um sie auszuwählen.

Für GoPro Hero 4, Verwenden Sie anstelle der Modustaste die Taste Settings/Tab an der Seite der Kamera.

Fazit


Inzwischen sind Sie sicher mit allen Möglichkeiten zur Verwendung der Tasten an Ihrer GoPro vertraut. Es ist sehr einfach, Ihre GoPro ein- und auszuschalten oder die Modi und Einstellungen ohne die Touch-Funktion zu wechseln. Mit dem einfachen Antippen dieser Tasten können Sie während der Aufnahme auf fast alle notwendigen Funktionen zugreifen. Das spart nicht nur Zeit, sondern ist auch einfach zu bedienen und nachzuvollziehen.

 


Have you got an old GoPro? Check out the new GoPro HERO 9!

[CRAZY OFFERS HAPPENING NOW!]

RABATT
GoPro HERO9 Schwarz - Wasserdicht...
1,815 Reviews
GoPro HERO9 Schwarz - Wasserdicht...
  • 5K Video - Nehmen Sie atemberaubende Videos mit einer Auflösung von bis zu 5K auf, perfekt für...
  • 20MP-Foto mit SuperPhoto: Nehmen Sie gestochen scharfe Fotos in Profiqualität mit 20MP auf. Und...
  • Vorderes Display + hinterer Touchscreen: Ein neuer, größerer hinterer Touchscreen mit Touch-Zoom auf...