Einige insta360-Kameras verfügen über eine wunderbare Ergänzung – die Unsichtbarer Selfie-Stick. Dies ergibt einen wunderbaren Effekt, bei dem der Selfie-Stick automatisch aus der Aufnahme gelöscht wird. Noch interessanter wird es, wenn Sie die Kamera um sich selbst drehen. Es entsteht der Eindruck, dass die Kamera um einen herumfliegt.

Aber wie erreicht man das? Alles was Sie brauchen ist:

  • die insta360 One/One X/One X2/One R Kamera,
  • der unsichtbare Selfie-Stick und
  • der Bullet Time Selfie-Stick-Griff.

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen, wie Sie mit der genannten insta360-Ausrüstung einige erstaunliche Bullet-Time-Videos erstellen.

 

Was ist Bullettime?


'Bullet Time' bezieht sich auf diesen erstaunlichen visuellen Effekt, bei dem Sie um ein Motiv schwenken. Es lässt das Publikum Hochgeschwindigkeitsbewegungen wie fliegende Kugeln erleben, die sonst zu schnell zu sehen wären. Früher war es eine Herkulesaufgabe, einen solchen Effekt zu erzielen, bei dem man das Gefühl hat, die Kamera würde um das Motiv herumfliegen.

Aber jetzt, mit den Kameras der insta360 One-Serie und ihren integrierten fortschrittlichen Stabilisierungsalgorithmen, durch die der unsichtbare Effekt möglich ist, können Sie den Bullet Time-Effekt in Sekundenschnelle erzielen!

Das sieht folgendermaßen aus:

 

Über Insta360 Bullet Time Bundle Selfie-Stick-Griff


Kompatibel mit Insta360 One X2 / One R / One X / One Kameras, das Insta360 Bullet Time Bundle Selfie-Stick-Griff macht hochwertige Panoramaaufnahmen real. Wenn es auf dem unsichtbaren Selfie-Stick montiert ist, können Sie die Kamera drehen, indem Sie einfach den Griff halten. Darüber hinaus gewährleistet es die Klarheit der Fotografie mit ultraglatten, stabilen und festen Aufnahmen.

Während der Griff am Selfie-Stick montiert werden kann, können Sie sich ein komplettes Zubehörset für die Kamera zusammenstellen, um Bullet-Time-Aufnahmen zu erzielen. Darüber hinaus kann es auch als Stativ verwendet werden. Die Höhe des Arbeitsstativs beträgt ca. 14,2 cm.

SCHWARZER FREITAG-VERKAUF
Insta360 Bullet Time Bundle Selfie-Stick-Griff (zusammengeklapptes Stativ) Kompatibel mit Insta360 ONE X2/ONE R/ONE X/ONE
  • Bullet Time Bundle: Bullet Time Bundle, entwickelt für die Insta360 Sportkamera, macht...
  • Unsichtbarer Selfie-Stick: Spezialisierter Selfie-Stick kann im Video unsichtbar sein,...
  • Als Griff oder Stativ: Der Griff kann am Selfie-Stick montiert werden und Sie können...

 

So verwenden Sie den insta360 Bullet Time Selfie Stick


Hier sind die fünf Schritte um mit dem insta360 Bullet Time Selfie Stick ansprechende 360-Grad-Aufnahmen zu erstellen:

Schritt #1: Montieren Sie die kompatible insta360-Kamera auf dem unsichtbaren Selfie-Stick

Der erste Schritt besteht darin, Ihre Kamera der Insta360 One-Serie am unsichtbaren Selfie-Stick zu befestigen. Stellen Sie sicher, dass die Spitze des Sticks fest in der Kamera sitzt.

Schritt #2: Bringen Sie den Bullet Time-Griff am unsichtbaren Selfie-Stick an

Jetzt müssen Sie den Bullet-Time-Griff am unsichtbaren Selfie-Stick befestigen. Stellen Sie nur sicher, dass die Kamera flach ist, damit sie durch die Luft schneiden kann. Damit der Selfie-Stick frei schwingen kann, schrauben Sie außerdem das Gelenk des Bullet-Time-Griffs im Uhrzeigersinn, um den Kopf vollständig zu lösen.

Schritt #3: Wechseln Sie in den Bullet Time-Modus

Schalten Sie die Kamera der Insta360 One-Serie ein und wählen Sie aus 'Bullet Time Modus'. Dies ist ein sehr entscheidender Schritt, denn wenn Sie den Modus nicht in den Bullet-Time-Modus ändern, können Sie keine filmischen Bullet-Time-Aufnahmen machen. Sie können jetzt also mit der Aufnahme beginnen.

Schritt #4: Schwingen Sie den Selfie-Stick über den Kopf

In diesem Schritt müssen Sie den Selfie-Stick vollständig ausfahren und sicherstellen, dass die Kamera flach ist. Heben Sie nun den Griff über den Kopf, strecken Sie Ihren Arm und drehen Sie den Bullet-Time-Griff langsam in kleinen Kreisen. Nachdem 5-6 Umdrehungen abgeschlossen sind, bringen Sie den Griff vorsichtig nach unten. Stoppen Sie die Aufnahme.

Schritt #5: Bearbeiten Sie Bullet Time-Videos in der insta360-App

Laden Sie mit der insta360-App das Bullet Time Footage auf Ihr Telefon herunter und tippen Sie auf das Bullet Time-Symbol. Dadurch wird Ihr Filmmaterial geöffnet. Jetzt können Sie Ihr Filmmaterial bearbeiten. Tippen Sie auf das Scherensymbol, um das Filmmaterial in einen kurzen Clip zu schneiden. Nachdem alle erforderlichen Änderungen vorgenommen wurden, können Sie jetzt beginnen exportieren das Video. Tippen Sie einfach oben rechts auf die Exportschaltfläche, um das Video auf Ihrem Telefon zu speichern.

 

4 coole Tipps für epische Bullet Time Shots


Hier sind einige coole Tipps, um mit den insta360-Kameras epische Bullet-Time-Aufnahmen zu erzielen:

Tipp #1: Schießen Sie in einer Umgebung mit viel Licht

Dieser ist eigentlich ein Kinderspiel! Um ansprechende Bullet-Time-Aufnahmen mit Ihrer insta360-Kamera zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie in einer Umgebung fotografieren, in der es möglich ist viel Licht. Andernfalls kann die Aufnahme körnig aussehen.

Tipp #2: Streben Sie eine Drehung in einer Sekunde an

Wenn Sie zu schnell vorgehen, kann das resultierende Video verwackelt aussehen. Drehen Sie also den Bullet-Time-Selfie-Stick so, dass Sie erhalten eine volle Umdrehung in einer Sekunde. Alles, was schneller ist, wird nicht empfohlen.

Tipp #3: Bleiben Sie ruhig

Dieser ist auch wirklich wichtig. Halten Sie Ihre Hände ruhig wenn du schon dabei bist. Wenn Ihre Hände nicht ruhig sind, riskieren Sie, den Schuss durch unregelmäßige Bewegungen zu ruinieren.

Tipp #4: Schwingen Sie in einem Radius von etwa 4 Fuß

Wenn Sie Ihre insta360-Kamera für eine Kugelzeitaufnahme schwingen, stellen Sie sicher, dass die Kamera bei etwa a schwingt 4 Fuß (1,3 Meter) Radius.

 

Unser Fazit


So verwenden Sie also den insta360 Bullet Time Selfie-Stick-Griff, um wunderschöne Bullet Time-Aufnahmen zu erstellen. Befolgen Sie die oben angegebenen Schritte und stellen Sie sicher, dass alle Tipps berücksichtigt werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Bitte beachten Sie, dass Sie zwar versuchen können, Bullet-Time-Aufnahmen nur mit dem unsichtbaren Selfie-Stick aufzunehmen, das Hinzufügen des Bullet-Time-Griffs den gesamten Vorgang jedoch erheblich vereinfacht.

 

Danke fürs Lesen! ? 

Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen geholfen, herauszufinden, wie Sie den insta360 Bullet Time Selfie Stick verwenden, und einige coole Tipps, um epische Bullet Time-Aufnahmen zu machen. 🙂 

 

Teilen bedeutet Fürsorge ❤️ 

Wenn Sie diesen Artikel nützlich finden, teilen Sie ihn doch bitte mit Freunden und Familie in den sozialen Medien mit deiner Familie und deinen Freunden ? 

 


Verwandte Artikel: