Wer mag nicht ein bisschen Abenteuer in seinem Leben? Wenn Sie ein Sport- und Abenteuer-Enthusiast sind, dann wäre das Festhalten Ihrer erstaunlichen Reisen eine Kirsche auf dem Kuchen. Mit dem Start von GoPro HERO 10, können Sie sicher sein, Ihre faszinierenden Erlebnisse mit Leichtigkeit aufzunehmen. Vom Radfahren auf unberührten Wegen bis zum Mountainbiken kannst du die Welt mithilfe deiner HERO 10 mit deinen spannenden Geschichten in Erstaunen versetzen.

Dieser Artikel führt Sie durch die besten Einstellungen zum Aufnehmen Ihrer Mountainbike-Videos mit der besten Action-Kamera, dh GoPro HERO 10.

 

 

Die besten GoPro HERO 10-Einstellungen für Mountainbike-Videos (MTB).


Mountainbiken kann Ihnen mit Sicherheit einen Adrenalinschub geben, und wenn Sie Ihre großartigen Erfahrungen mit der Welt teilen möchten, möchten Sie den Videos vielleicht einen zusätzlichen Vorteil verleihen. Sie werden überrascht sein, wie professionell das ausgegebene Filmmaterial werden kann, indem Sie nur ein paar Einstellungen im Kamerabereich ändern. Lesen Sie weiter, ob Sie das Filmen, Videografieren und Teilen Ihrer Reisen genauso begeistern wie die Teilnahme daran.

#1. Auflösung und Bildrate

Auflösung und Bildrate sind die Parameter, die beim Filmen von größter Bedeutung sind. Höhere Bildraten machen die Ausgabe flüssiger, können aber auch das Filmmaterial verlangsamen. Beim Mountainbiken können höhere Bildraten den Eindruck erwecken, als würdest du mit dem Fahrrad langsamer fahren, als du es tatsächlich bist. GoPro HERO 10 kann jedoch 4K mit 60 fps 24 bis 30fps scheint eine ideale Geschwindigkeit zu sein, um das Video aufzunehmen. Aber in Situationen, in denen Sie ein Zeitlupenvideo wünschen, können Sie auf 60 fps umschalten.

#2. Sichtfeld

Von den beiden FOVs, Linear und Wide, beim Mountainbiken ist das Weiter Ausblick wird eher zum Aufnehmen von Videos bevorzugt. Sie können wählen, ob Sie bei der Standardweitwinkelansicht bleiben oder zu Superweitwinkel wechseln möchten. Die weiten Betrachtungswinkel eignen sich am besten, um die Geschwindigkeit zu erfassen, und die Ergebnisse sind zufriedenstellend. Obwohl die Weitwinkelaufnahmen etwas beschnitten sind, was vor allem an den Rändern zu leichten Verzerrungen führen kann, erweist es sich bei sorgfältiger Fokussierung als vorteilhaft, um Videos mit hohen Geschwindigkeiten wie beim Mountainbiken leicht aufzunehmen.

#3. Risikopositionswertkompensation

EV Komp ist eine Einstellung, die verwendet wird, um die Helligkeit Ihres Videos zu erhöhen oder zu verringern. Standardmäßig ist EV Comp auf Auto eingestellt, was in den meisten Fällen gut für die Aufnahme von Mountainbike-Videos geeignet ist. Im Schatten erweisen sich die Videos im Auto-Modus als von guter Qualität, aber bei hellem Licht müssen die Einstellungen möglicherweise etwas geändert werden. Meistens bevorzugen Biker die Unterbelichtungsmodus. GoPro HERO 10 bietet eine Reihe von Sets an -2,0 bis +2,0. Sie können die EV Comp-Einstellung auf negativ belassen, aber wenn Sie sie nicht immer wieder anpassen möchten, können Sie sie auf 0 belassen.

#4. Weißabgleich

Weißabgleich ist eine sehr wichtige Einstellung, besonders beim Aufnehmen von Mountainbike-Videos. Es passt die Farbempfindlichkeit der Kamera an die vorherrschende Lichtfarbe an. Der Weißabgleich passt die Farbtemperatur basierend auf der aktuellen Beleuchtung an. Es wärmt die kühleren Töne auf und kühlt die wärmeren Töne ab, um ein stabiles und natürliches Ausgangsmaterial zu liefern. Standardmäßig stellt die HERO 10 diesen Modus auf Auto ein. Niedrigere Werte bedeuten wärmere Töne, während höhere kühlere Töne bedeuten. Die manuelle Einstellung kann Ihnen helfen, viel stabileres Filmmaterial zu erhalten.

Hier sind die Weißabgleichoptionen, aus denen Sie wählen können:

Automatisch (Standard), 2300 K, 2800 K, 3200 K, 4000 K, 4500 K, 5500 K, 6000 K, 6500 K und Nativ

#5. Farbe

Beim Aufnehmen von Mountainbike-Videos mit deiner HERO 10. Die GoPro Farbe Einstellung wird eine ideale Wahl für alle Biker sein. Diese Einstellung hilft dabei, die Farben des Videos hervorzuheben und es heller und ansprechender aussehen zu lassen. Aber in kontrastreichen Umgebungen würde es nicht die gewünschten Ergebnisse liefern. Der Trick hier ist also, dass Sie ein flaches Farbprofil auswählen und später die Farbkorrektur verwenden können, während Sie das Video bearbeiten.

#6. ISO-Level

ISO-Stufen beziehen sich auf das Rauschen im Video oder darauf, wie empfindlich der Sensor deiner GoPro auf Licht reagiert. Die minimalen und maximalen ISO-Werte reichen von 100 bis 6400. Höhere ISO-Werte bedeuten hellere Bilder, aber mehr Rauschen, während niedrigere Werte dunklere Bilder und weniger Rauschen bedeuten. Die Hauptaufgabe besteht also darin, die ISO-Werte auf dem geringstmöglichen Wert zu halten und gleichzeitig die Helligkeitswerte beizubehalten. Für Mountainbike-Videos können Sie versuchen, die Stufen dazwischen einzustellen 100/400 und 100/800.

#7. Schärfe

Schärfe ist ein Parameter, der Ihr Video stark beeinflussen kann. Das Erhöhen der Schärfepegel schärft ein Video digital, aber eine Überschärfung kann zu einer nicht so wünschenswerten Ausgabe führen, insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen. Wie oben erwähnt, werden niedrigere Bildraten und eine breitere Ansicht bevorzugt, um Mountainbike-Videos mit hoher Geschwindigkeit aufzunehmen. Das Gegenteil kann einen Abschnitt Ihres Videos verlangsamen, ebenso kann eine Überschärfung dasselbe für Ihr Ausgangsmaterial bewirken.

 

Um einen vollständigen Überblick über die verschiedenen GoPro-Einstellungen zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf diesen Beitrag:

 

Unser Fazit


GoPro HERO 10 bietet Ihnen einige erstaunliche Funktionen, die das ausgegebene Filmmaterial fesselnder und spannender machen können. Die oben genannten Einstellungen helfen dir dabei, das Aussehen deines mit deiner GoPro HERO 10 aufgenommenen Videos zu ändern. Zusammen mit den gegebenen Vorschlägen kannst du auch verschiedene Einstellungen unter verschiedenen Bedingungen ausprobieren, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Magie entsteht, wenn man neben Wissen kreativ genug ist, um zu experimentieren. Verwenden Sie die Zeiger, um Ihr Mountainbike-Erlebnis noch erstaunlicher zu machen!

 

Vielen Dank fürs Lesen! ?

Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen dabei geholfen, die besten Einstellungen für Mountainbike-Videos auf der GoPro HERO 10-Kamera kennenzulernen. ?

 

Sharing is Caring ❤️

Wenn Sie diesen Artikel nützlich finden, teilen Sie ihn doch bitte mit Freunden und Familie mit Freunden und Familie?

 


Verwandte Artikel:

Did you like this post? Please leave a rating 🙏
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]