Eine der neusten Actioncams von GoPro, die Hero 8 Black verfügt über mehrere erstaunliche Funktionen wie HyperSmooth, TimeWarp, einen integrierten Montageclip und mehr. Wenn Sie also gerade eine neue GoPro Hero 8 Black gekauft haben, ist dies in der Tat eine gute Wahl!

Dieser Leitfaden/Tutorial für Anfänger soll Ihnen helfen, zu verstehen, wie es geht loslegen mit deiner neuen GoPro Hero 8 Black. Es enthält alles, was Sie wissen müssen, wenn Sie gerade Ihre Hero 8 Black gekauft haben – vom Auspacken der Kamera bis zum Aufnehmen Ihres ersten Videos.

Also lasst uns anfangen…

GoPro Hero 8 Black – Erste Schritte


Das erste, was Sie nach dem Auspacken Ihrer GoPro Hero 8 Black tun müssen, ist, sie einzurichten, damit Sie sie so schnell wie möglich in Betrieb nehmen können. Hier sind die Schritte zum Einrichten Ihres Hero 8 Black:

#1. Setzen Sie die Speicherkarte ein

Um Ihre mit der Hero 8 Black aufgenommenen Videos und Fotos zu speichern, benötigen Sie eine microSD-Karte. Bitte beachten Sie, dass im Lieferumfang keine microSD-Karte enthalten ist. Sie müssen es separat auf dem Markt kaufen, es sei denn, Sie haben es bereits im Rahmen eines Angebots erhalten.

Hier sind die Spezifikationen einer Hero 8-kompatiblen microSD-Karte:

  • microSD-, microSDHC- oder microSDXC-Karte
  • Klasse 10 oder UHS-I-Einstufung
  • Kapazität bis zu 256 GB

Eine Liste der empfohlenen microSD-Karten für Hero 8 Black finden Sie unter diesem Link: Die 5 besten SD-Karten für GoPro Hero 8

– Wie wird die microSD-Karte eingesetzt und ausgeworfen?

Hier sind die Schritte zum Einlegen einer kompatiblen microSD-Karte in Ihren Hero 8 Black und zum Auswerfen:

  1. Entriegeln Sie die Türverriegelung an der Seite Ihrer Kamera und klappen Sie die Tür auf.
  2. Setzen Sie bei ausgeschalteter Kamera die microSD-Karte in den Kartensteckplatz ein, wobei das Etikett zum Batteriefach zeigt.
  3. Sie können die Karte auswerfen, indem Sie sie mit Ihrem Fingernagel in den Steckplatz drücken.

#2. Legen Sie die Batterie ein

Im Lieferumfang enthalten ist ein GoPro-Akku, der mit der Hero 8 Black kompatibel ist. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrer neuen GoPro-Kamera einen Original-GoPro-Akku verwenden. Es ist derselbe Akku, der mit dem Hero 6 & 7 Black geliefert wird. Obwohl die älteren GoPro- und Nicht-GoPro-Akkus perfekt in Ihre Hero 8 Black passen, schränken sie die Leistung Ihrer Kamera stark ein.

– Wie lege ich den Akku in Ihren Hero 8 Black ein?

So legen Sie den Akku in Ihre GoPro Hero 8 Black ein:

  1. Entriegeln Sie die Türverriegelung an der Seite Ihrer Kamera und klappen Sie die Tür auf.
  2. Setzen Sie die Batterie in das Batteriefach ein.
  3. Schließen Sie Ihre Kamera mit dem mitgelieferten USB-C-Kabel an ein USB-Ladegerät oder einen Computer an. Das vollständige Aufladen des Akkus dauert etwa 2 Stunden. Wenn dies erledigt ist, erlischt die Statusleuchte der Kamera.
  4. Ziehen Sie das Kabel ab und schließen Sie die Tür, wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist. Stellen Sie sicher, dass die Türverriegelung geschlossen und verriegelt ist, bevor Sie Ihre Kamera verwenden.
  5. Drücken Sie auf das Türscharnier, um eine dichte Abdichtung zu gewährleisten.

#3. Aktualisieren Sie die Kamerasoftware

Um die neuesten Funktionen und die beste Leistung von deiner GoPro Hero 8 Black zu erhalten, stelle sicher, dass sie über die neueste Softwareversion verfügt. Es gibt zwei Möglichkeiten, deine GoPro Hero 8-Software zu aktualisieren:

  1. Mit der GoPro-App
  2. Manuelles Update durch Besuch der GoPro Website

– Wie aktualisiere ich die GoPro Hero 8 Black mit der GoPro App?

Hier sind die zwei einfachen Schritte, um deine GoPro Hero 8 Black mit der GoPro App zu aktualisieren:

1. Laden Sie die GoPro App aus dem Apple App Store oder von Google Play herunter.
2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm der App, um Ihre Kamera mit Ihrem Mobilgerät zu verbinden. Wenn eine neue Kamerasoftware verfügbar ist, teilt Ihnen die App automatisch mit, wie Sie sie installieren müssen.

– Wie aktualisiere ich die GoPro Hero 8 Black manuell?

Hier sind die Schritte, um deine GoPro Hero 8 Black manuell zu aktualisieren:

  1. Besuchen Sie gopro.com/update.
  2. Wähle 'Held 8 Schwarz' aus der Liste der Kameras.
  3. Wähle „Kamera manuell aktualisieren“, und befolgen Sie die Anweisungen.

#4. Schalte die Kamera an

Um deine GoPro Hero 8 Black einzuschalten, drücke einfach die Power/Mode-Taste, die sich an der Seite der Kamera befindet. Die Statusleuchte blinkt dreimal. Wenn auf dem Kamerabildschirm Informationen angezeigt werden, ist die Kamera eingeschaltet.

Um die Kamera auszuschalten, müssen Sie die Power/Mode-Taste 3 Sekunden lang gedrückt halten.

#5. Starten Sie die Aufnahme

Ihre GoPro Hero 8 verfügt über drei Hauptaufnahmemodi, darunter Video, Foto und Zeitraffer. Sie können den Modus ändern, indem Sie nach links oder rechts zum gewünschten Modus wischen.

GoPro-Modi

Die Video-Modus enthält Standard-, Aktivitäts-, Film- und Slo-Mo-Voreinstellungen. Die Foto-Modus enthält Foto-, LiveBurst-, Burst- und Nachtvoreinstellungen. Zuletzt die Zeitraffer-Modus enthält Voreinstellungen für TimeWarp-Video, Zeitraffer und Nachtraffer.

So ändern Sie die Voreinstellungen:

  1. Tippen Sie auf die Aufnahmeeinstellungen.
  2. Tippen Sie auf die gewünschte Voreinstellung.

Das ist es! Sobald Sie den Modus und die Voreinstellung nach Ihren Wünschen ausgewählt haben, können Sie loslegen. Hier sind die zwei einfachen Schritte, um mit dem Fotografieren mit deiner GoPro Hero 8 Black zu beginnen:

  1. Drücken Sie einfach den Auslöser, um die Aufnahme zu starten.
  2. Drücken Sie den Auslöser erneut, um die Aufnahme zu stoppen (für Video und Zeitraffer).

So beginnst du also deine Reise, indem du deine GoPro Hero 8 Black auspackst und damit anfängst, deine fantastischen Abenteuer festzuhalten. Bitte beachten Sie, dass Ihre Kamera viel mehr ist, als nur zu lernen, wie man damit fotografiert. Im nächsten Abschnitt verrate ich dir einige nützliche Tipps und Tricks zur Verwendung deiner GoPro Hero 8 Black.

Einsteigertipps zur Verwendung von GoPro Hero 8


Hier sind einige nützliche Tipps Das könnte für GoPro Hero 8-Benutzer zunächst nützlich sein:

  1. Verwenden Sie die richtige GoPro Hero 8-Halterung/das richtige Zubehör für die Aktivität, die Sie aufnehmen.
  2. Verwenden Sie Rotfilter für hochwertige Unterwasseraufnahmen.
  3. Beseitigen Sie Linsenbeschlag durch die Verwendung von Anti-Fog-Einsätzen, wenn Sie unter Wasser fotografieren.
  4. Verwenden Sie den Akku der GoPro Hero 8 mit Bedacht.
  5. Verwenden Sie eine schnelle Speicherkarte mit Ihrer GoPro Hero 8.
  6. Stabilisieren Sie Ihre Aufnahmen mit HyperSmooth.

Weitere Informationen finden Sie unter 8 GoPro Hero 8 Tipps und Tricks für Anfänger [2022]

 

Einpacken


Befolgen Sie alle im obigen Tutorial genannten Schritte, um mit Ihrer neuen Action-Kamera GoPro Hero 8 Black loszulegen. Vergessen Sie auch nicht, die oben angegebenen Tipps und Tricks zu befolgen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Und wenn Sie schon dabei sind, können Sie gerne ein wenig experimentieren und herausfinden, was für jede Aktivität, die Sie mit Ihrer GoPro Hero 8 aufnehmen, am besten funktioniert.

 

Vielen Dank fürs Lesen! 🙏

Ich hoffe, Sie finden diesen GoPro Hero 8-Leitfaden/Tutorial für Anfänger hilfreich 🙂

 

Sharing is Caring ❤️

Wenn Sie diesen Artikel nützlich finden, teilen Sie ihn doch bitte mit Freunden und Familie🙂

 


Verwandte Artikel: