Fragen Sie sich, ob Sie Ihre Die GoPro in eine Dashcam? Nun ja, das können Sie sicherlich. Die GoPro ist sehr flexibel für das Filmen im Freien. Sie haben jetzt einen perfekten Begleiter, um Ihre schönen Reisen aufzuzeichnen und im Falle eines Missgeschicks als Zeuge aus erster Hand zu fungieren.

GoPros sind ideal für die Verwendung als Dash Cams, da sie klein, stark und langlebig sind. Außerdem sind GoPros sehr vielseitig und verbessern Ihr Gesamterlebnis, indem sie die ganze Action aufzeichnen, während Sie unterwegs sind.

 

GoPros vs. Dash Cams


Es ist wichtig, den Unterschied zwischen den beiden zu verstehen. GoPros werden grundsätzlich dazu verwendet, die atemberaubenden Momente Ihrer Outdoor-Abenteuer festzuhalten. Sie zeichnen all Ihre spannenden Sportarten und Aktivitäten auf, damit Sie sie später ansehen können. Eine Dashcam hingegen wird speziell zum Filmen Ihrer Fahrten in einem Fahrzeug verwendet. Diese Kameras sorgen dafür, dass jedes Stück Ihrer Fahrt kontinuierlich aufgezeichnet wird, um im Falle eines Verkehrsunfalls oder einer Panne ein klares Bild zu liefern.

gopro vs dashcam

Sie können leicht Verwandeln Sie Ihre GoPro in eine Dash Nocken mit einem der GoPro-Halterungen verfügbar, wie ein Saugnapf oder ähnliches. Mit einer GoPro als Dashcam können Sie sicher sein, dass Sie qualitativ hochwertige Aufnahmen machen und Ihre Fahrt in Ruhe genießen können. Sie sind in vielerlei Hinsicht nützlich, einige von ihnen als unten aufgeführt:

  • Aufregende Momente bei Roadtrips einfangen.
  • Beweissicherung im Falle eines Unfalls mit einem Motorrad, Auto, LKW etc.
  • Nützlich bei der Geltendmachung von Versicherungsansprüchen im Falle von Verkehrsrowdys.
  • Eltern können sie am Fahrzeug ihrer Kinder anbringen, um sich sicher zu fühlen.
  • Überwachung von Kriminalität und Verkehr für die Sicherheit.

Verlässlichkeit und Funktionalität

Die GoPro verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, die sie sehr benutzerfreundliche und Sie können die Funktion Automatisches Hochladen zur Cloud, um das gesamte Filmmaterial während langer Reisen zu speichern. Das Design der GoPros sowohl in einer Schutzhülle als auch in einer Halterung macht sie langlebig und zuverlässig, um harten Bedingungen standzuhalten.

Begrenzungen

  • GoPros können im Gegensatz zu Dashcams keine große Hitze vertragen.
  • Sie müssen es mit sich führen und bei jeder Fahrt anbringen.
  • Sie ist etwas teurer als die einfachen Dashcams.

Es gibt jedoch einige Hacks, um diese Einschränkungen zu überwinden. Sie können ein zusätzliches Zubehör verwenden CamDo die einfach an der Rückseite Ihrer Cam angebracht werden kann (Hero 3, 4 schwarz und silber) und automatisiert den Prozess des Ein-Aus-Schaltens der Cam jedes Mal, wenn Sie Ihr Fahrzeug starten oder anhalten. GoPro kommt in der Zeit der Notwendigkeit praktisch und Sie müssen sich keine Sorgen über die Bildqualität und die Kosten für zusätzliche Dashcam machen, wenn Sie bereits eine GoPro haben.

Es ist sehr einfach, Ihre GoPro in eine Dashcam zu verwandeln. Lesen Sie den folgenden Abschnitt, um ein vollständiges Verständnis zu erhalten...

 

Wie Sie Ihre GoPro in eine Dash Cam verwandeln


Dashcams sind von entscheidender Bedeutung, wenn es um die Aufzeichnung Ihrer Fahrten geht. Die Umwandlung Ihrer GoPro in eine Dashcam mithilfe einer Halterung kann den Zweck ziemlich gut erfüllen. Dabei gibt es ein paar Punkte, die Sie beachten müssen.

GoPro-Einstellungen anpassen

Bevor Sie die Kamera an Ihrem Fahrzeug montieren, müssen Sie möglicherweise ein paar Einstellungen vornehmen. Wenn Sie die GoPro für die Aufzeichnung Ihrer Autofahrten verwenden, dann ist die beste Einstellung die Aufnahme in Weites Sichtfeld damit Sie einen Weitwinkelkopf des Autos aufnehmen können. Wählen Sie dann eine Auflösung von 1080p, die für diese Art von Zweck ziemlich gut funktioniert. Denken Sie daran, dass hohe Auflösungen wie 4k, sowie hohe Bildraten die Größe Ihrer Videodateien drastisch erhöhen.

Lies auch: GoPro Einstellungen erklärt: Am Besten für Action, Reisen und mehr

GoPro Video-Looping-Funktion verwenden

Der GoPro-Looping-Modus ist eine außergewöhnlich brillante Funktion für diese Art von Situationen. Wenn Sie den Looping-Modus aktivieren, zeichnet Ihre GoPro Ihre gesamte Reise auf und behält nur die letzten 15 oder 30 Minuten der Aufzeichnung (je nach Einstellungen). Er hilft bei der Speicherplatzverwaltung, indem er das vorherige Filmmaterial überschreibt und die jüngste Aktivität für Sie bereithält. Sie können die GoPro Looping Video bis zu einer maximalen Länge von 5, 20, 60 oder 120 Minuten oder MAX.

Verwenden einer GoPro-Autohalterung

Um Ihre GoPro in eine Dashcam zu verwandeln und von Ihrem Auto aus aufzunehmen, müssen Sie sicherstellen, dass die GoPro stabil bleibt. Mit den GoPro Car-Halterungen können Sie GoPro-Kameras auf dem Armaturenbrett eines beliebigen Autos befestigen. Im Allgemeinen ist die Saugnapfhalterung funktioniert sehr gut.

GoPro Saugnapfhalterung (GoPro...
  • Befestigen Sie Ihre GoPro an Autos, Booten, Motorrädern und mehr
  • Saugnapf mit industrieller Stärke, bewährt bei Geschwindigkeiten von 150+ mph
  • Entwickelt, um einen breiten Bewegungsbereich und Stabilität zu bieten

Lies auch: Top 12 GoPro Auto-Halterungen [Saugnapf/Klemme/Kardangelenk/Armaturenbrett]

GoPro-Schnellaufnahmefunktion verwenden

Mit der Schnellaufnahme der GoPro können Sie die Aufnahme mit einer Taste starten und stoppen, auch wenn die Kamera ausgeschaltet ist. Diese Funktion ist während der Fahrt sehr hilfreich und sorgt für ein sicheres Fahrerlebnis. Sie müssen diese Funktion in den GoPro-Einstellungen aktivieren.

Eine Alternative dazu wäre die Verwendung der Sprachsteuerung von GoPro. Auf diese Weise können Sie Ihre Kamera sogar während der Fahrt steuern, ohne Ablenkungen zu verursachen.

 

Zu beachtende Dinge


#1. GoPros sind nicht so resistent gegen Wärme wie die Dashcams tun, also um Ihre Cam vor Schaden zu bewahren, tragen Sie sie mit sich, sobald Sie aus dem Auto aussteigen.

#2. Ausschalten Ihre GoPro, wenn Sie nicht aufzeichnen, um Akkulaufzeit zu sparen.

#3. Tragen Sie zusätzliche Batterien oder Netzkabel zusammen mit einem 12V Autoladegerät zum Aufladen Ihrer GoPro für lange Reisen (die durchschnittliche Akkulaufzeit der GoPro bei voller Ladung beträgt ca. 1,5/2 Stunden).

Lies auch: Wie Du die Lebensdauer Deines GoPro-Akkus verlängern kannst

#4. Deaktivieren Sie nicht benötigte Funktionen wie z. B. Protune, WiFi, Bluetooth usw., wenn sie nicht benötigt werden, bevor Sie Ihre Cam montieren, um den Akku für lange Zeiträume zu schonen.

#5. Die GoPro wird normalerweise nicht mit einer großen vorinstallierten Speicherkarte geliefert. Wenn Sie lange Reisen planen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Micro-SD-Karte haben, die groß genug ist, um all Ihr Filmmaterial zu speichern. Mit 64GB-128GB Speicherkarten können Sie mehrere Stunden Full-HD-Material speichern.

Lies auch: Wie Du die Lebensdauer Deines GoPro-Akkus verlängern kannst

 

Unser Fazit


Nachdem Sie diese Informationen gelesen haben, kennen Sie jetzt sicher alle Zubehörteile und Tipps, die Sie benötigen, um Ihre GoPro in eine Dashcam umzuwandeln. Sie können die Kamera entsprechend Ihren Anforderungen und der Art Ihrer Reise für beste Ergebnisse einrichten. Mit der GoPro als Dashcam können Sie jetzt Ihre Roadtrips sorgenfrei genießen!

Haben Sie jemals versucht, eine GoPro als Dashcam zu verwenden? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen!

Wenn dieser Artikel Ihnen in irgendeiner Weise geholfen hat, können Sie ihn gerne mit Ihren Freunden und Ihrer Familie auf Facebook teilen. Ich hoffe, dass auch sie davon profitieren können 🙂 .