In diesem Artikel werden wir uns auf Folgendes konzentrieren GoPro Karma Akku: die Batterie, die im Lieferumfang des Karma-Drohne. Sie erhalten alle Informationen zu verschiedenen Aspekten dieses Akkus, einschließlich seiner technischen Daten, Flugzeit und Preis ab 2021.

 

Technische Daten der Karma-Batterie 2021


Hier sind die Schlüsselspezifikationen von GoPro Karma Akku:

  • Marke: GoPro, Inc.
  • Batterie Gewicht: 1.2 Pfund
  • Abmessungen: 10,83 x 2,4 x 4,53 Zoll
  • Preis: Aktuellen Preis auf Amazon prüfen
  • Typ: Wiederaufladbar
  • Kapazität: 5100mAh / 14,8V
  • Zeit bis zur vollständigen Aufladung: 1 Stunde (Wie von GoPro behauptet)
  • Flugzeit: 20 Minuten
RABATT
GoPro Karma Akku (GoPro Official...
  • Wiederaufladbarer 5100mAh 14,8V Akku für die Karma Drohne
  • Bietet bis zu 20 Minuten Flugzeit bei einer Ladung von 1 Stunde, Kompatibilität: Karma
  • Nehmen Sie zusätzliche Batterien mit und tauschen Sie diese für mehr Flugzeit aus

 

Tatsächliche Flugzeit des Karma-Akkus


Wie in den technischen Daten oben erwähnt, behauptet GoPro, dass der Karma-Akku bis zu 20 Minuten lang hält. Aber in der realen Welt, wenn mit einem voll geladenen Akku in normalen, nicht windigen Situationen getestet, hielt der Akku nur 14 Minuten.

Die Zeit, die benötigt wird, um den Karma-Akku zu laden, ist ebenfalls etwas länger als vom Unternehmen angegeben. Es dauert etwa 1 Std. 18 Min. um den Akku vollständig zu laden.

Sehen Sie sich das Video unten an, um mehr über die Akkulaufzeit der GoPro Karma Drohne zu erfahren.

Wie lädt man den Akku der Karma-Drohne auf?


Das Aufladen des Akkus der Karma-Drohne ist ziemlich einfach. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  1. Ziehen Sie den Verriegelungsbügel und entfernen Sie den Akku aus der Drohne.
  2. Verbinden Sie den Akku mit dem Ladegerät und schließen Sie das Ladegerät an.
  3. Wenn die Leuchten an der Karma-Batterie aus sind, ist die Batterie vollständig geladen.

Wie verwendet man Karma Battery als Power Bank?


In einem Notfall können Sie auch Verwenden Sie Ihren Karma-Akku als Powerbank.

Dazu müssen Sie nur ein Ende Ihres Karma-Ladegeräts an den Akku anschließen. Stecken Sie das andere Ende (USB-C) in den Controller. Dadurch wird Strom vom Akku zum Controller übertragen.

Sie können die gleiche Technik auch mit Ihren Hero oder Session Kameras verwenden, oder mit jedem anderen Produkt, das über den USB-C-Anschluss geladen wird. So kann Ihr Karma-Akku als Powerbank verwendet werden.

Karma Batterie: Rückblick 2021


Die Geschichte der Karma-Drohne hat nicht ziemlich glücklich gewesen! Mit mehreren Beschwerden über die Akkulaufzeit und den anfänglichen Akkufehler, der dazu führte, dass viele dieser Drohnen herunterfielen, hat dieses Produkt eine Menge harter Zeiten hinter sich. So sehr, dass es im Jahr 2018 wieder eingestellt werden musste!

Der Akku ist einer der eklatantesten Schwachpunkte der Karma-Drohne. Mit einer Laufzeit von nur etwa 14 Minuten werden Sie mehr Zeit damit verbringen, Ihr Ziel zu erreichen, als Luftaufnahmen davon zu machen! Andere Drohnen wie die DJI Mavic Pro können dagegen etwa 25 Minuten in der Luft bleiben, was deutlich länger ist als die Karma-Drohne.

Es wird daher empfohlen, einen zusätzlichen Akku mitzunehmen und ihn auszutauschen, wenn Sie mehr Flugzeit mit Ihrer Karma-Drohne wünschen.

 

Mehr über die GoPro Karma Drohne


GoPro Karma Drohne lässt Sie einige wirklich coole Aufnahmen von Ihren aufregenden Abenteuern von dort oben einfangen. Diese schlanke und tragbare Quadcopter-Drohne bietet einige tolle Funktionen wie Videostabilisierung in der Luft und Touchscreen-Steuerung.

Die 2016 auf den Markt gebrachte Karma Drohne ist eine der vielseitigsten und tragbarsten Drohnen auf dem Markt. Als sie Ende 2015 angekündigt wurde, herrschte große Aufregung über dieses Produkt unter GoPro-Fans. Sie war damals eine der begehrtesten Drohnen auf dem Markt. Aber sie konnte nicht ganz mit ihren Konkurrenten mithalten, was verschiedene Faktoren wie Flugreichweite, Akkulaufzeit, stabilisierter Indoor-Betrieb usw. angeht.

👉 Schauen Sie sich diesem Artikel für weitere Informationen und unsere vollständige Bewertung von GoPro Karma Drohne.